Elmshorn – Margarethengarten

 

Hier entstehen 7 Häuser mit insgesamt 61 Wohnungen, jeweils aus 2-3 Vollgeschossen und einem Dachgeschoss mit großen Loggien von unterschiedlicher Größe. Der Häuser verfügen über einen Aufzug und Fahrradabstellplätze. Auf dem Grundstück stehen 29 Pkw-Außenstellplätze und 35 Stellplätze in der Tiefgarage zur Verfügung.

Die Gebäude werden nach dem KfW-55-Standard (Energieeinsparverordnung vom 01.05.2014 mit erhöhten Anforderungswerten 2016) gebaut.

Eine  Baubeschreibung  finden Sie hier.

Mit den Erdarbeiten wurde im Oktober 2018 begonnen. Die ersten Wohnungen werden Ende März  2020 fertig gestellt sein.

Architekten: Hansmann Heitgerken Architekten, Hamburg.

Den Vertrieb hat die Elb- & Hanseimmobilien, Hamburg übernommen.

 

Sie sehen den Bautenstand am 22. August 2019

Sie sehen die Häuser 3, 4, 5, 6