PLUS-Verbrauchermarkt

PLUS-Verbrauchermarkt

An der Kreuzung Hamburger Landstraße / Ilmer Weg in Bardowick wurde in 2004 der Nahversorgermarkt schlüsselfertig mit Außenanlagen errichtet.

Das Gebäude wurde in konventioneller Bauweise mit einer Verblendfassade erstellt. Die Dachkonstruktion aus Nagelbrettbindern wurde mit Betondachsteinen eingedeckt. Der Innenausbau erfolgte nach den spezifischen Wünschen des Mieters.

Mit der PLUS Warenhandelsgesellschaft mbH in Verden wurde ein 12-jähriger Mietvertrag abgeschlossen.

Die Übergabe an den Mieter erfolgte nach einer Bauzeit von weniger als fünf Monaten vorzeitig am 13.09.2004.

Der PLUS-Verbrauchermarkt wurde Ende 2005 verkauft.